Archiv

(: :)

 

ihr kennt sicher die Coca Cola Werbung wo er ins Wasser fällt und wie er wieder aufsteht schreit:

"es geht mir gut! es geht mir guuut!"

genau das könnte ich jetzt auch schreien (: mein Leben ist momentan alles andere als perfekt ... kurz hinter mir die Trennung, mitten im Stress des Wohnung ein- & herrichtens ... aber ich bin zufrieden. das gefühl von innerer Ausgeglichenheit hatte ich schon lange nicht mehr ... schön ist das (:

Heute geh ich mit meinem Vater Fliesen kaufen für mein Badezimmer, am Samstag bekom ich diese dann schon gelegt und einen Wasseranschluss für meine Waschmaschine montiert (: Ende Oktober kommt endlich meine Küche ... was dann noch fehlt ist ein Esstisch & Sessel für die ich schon einen Gutschein habe .grins. und im Wohnschlafzimmer fehlt noch eine Couch, welche ich aber später mal kaufen werde. Geld winkt ins Haus .grins. viiiiel Geld durch meine "Kündigung" (: alles sehr schön

.smile.

 

4.10.07 10:10, kommentieren

das letzte

 

das letzte !

ich habe dich immer geliebt und liebe dich immer noch,
aber ich bin vergeben.
(2 Wochen nach unserer Trennung)

 

1 Kommentar 7.10.07 18:08, kommentieren

weltfrieden oder so

 

eine Tschick!

für

den Weltfrieden
oder einfach nur
als innere Befriedigung (:

9.10.07 10:03, kommentieren

fit for future?

 

Das meeting mit meinem Manager hat mich heute zum Nachdenken gebracht. Es ging um unsere Zukunft. Um die Zukunft jedes einzelnen. Welche Aufstiegsmöglichkeiten wir in unserer jetzigen Abteilung und mit unserem jetzigen Wissen haben und was wir tun sollten/können um weiter aufzusteigen.

Kurz und bündig zusammengefasst was er in 1 1/2h erklärt hat: Da wo wir jetzt sind gehts nicht weiter! Das was wir jetzt machen ist zwar wichtig, aber im Gegensatz zu anderen Positionen im Job wird es immer eine administrative Tätigkeit bleiben, die einfach nicht so viel Geld und Ansehen bringt.

Und was nun? ...

Demnächst habe ich ein Einzelgespräch mit ihm, wo wir meine Ziele und Zukunftspläne/-wünsche so zurechtrücken, dass es machbar ist.

Bisdorthin habe ich Zeit mir zu überlegen was ich in Zukunft möchte. Jedoch steht eigentlich zu 99% fest, wenn ich weiter aufsteigen möchte, dann geht das hier nur mit Auslandsjahren und Erfahrung in anderen Bereichen um mein Gesamtwissen zu erweitern.

... so let's try budapest?

2 Kommentare 9.10.07 14:34, kommentieren

die Gemeinde

 

die Gemeinde erhält nun eine "Spende" von € 20,-- von mir!

(man muss ja nicht dazu sagen,
dass es wegen Parken ohne Parkschein war .lach.)

2 Kommentare 10.10.07 19:24, kommentieren

*strike*

 

Wenn man sich nicht um alles selber kümmert,
dann wirds einfach nix.
Heute hatte ich mal wieder den Beweis!

aber nun ist es vollbracht ...

 

18.10.2007
16:00 Uhr

3 Kommentare 11.10.07 14:28, kommentieren

mario barth

 

selten so viel gelacht, wie gestern Abend (:

mario barth*

1 Kommentar 13.10.07 10:22, kommentieren

Werbung