was man so alles ...

 

im Krankenstand erledigen kann (:

Heute um halb 8 stand ich wieder bei meiner Ärztin des Vertrauens und hab mir die freudige Nachricht abgeholt: "Eine Infektion" ... wenn's nach ihr ginge könnte ich die restliche Woche daheim bleiben. Mal sehen - es liegt in meiner Macht .harhar.

Zu Mittag hab ich mit meiner Oma die letzten Kekse gebacken, am Nachmittag war ich bei meiner Mum und anschließend mit Mum, Dad & Sis Handy kaufen. Und daaaaaaannn kam der überraschende Anruf meines Onkels, er käme kurz .bohren. o_O aha!

Mein seit rund 1 Monat rumstehendes Badezimmerschränken möchte er aufhängen (: Fleißig herumgebohrt und anschließend gemerkt ... faaaaaalllsch gemessen!

[ das ist typisch für meine Familie! andere Geschichte war zB: Onkel & Dad wollen meinen neuen Herd anschließen - STARKSTROM!. Onkel schickt Dad den Strom abschalten - Dad dreht Strom ab - Onkel beginnt herumzubasteln und prompt schreit er schon! Dad hat den falschen Schalter erwischt (: ... ]

Im Endeffekt sind jetzt die Hacken zu kurz und wir müssen morgen neue kaufen ... aber dafür hab ich jetzt endlich meinen Handtuchhalter (ja das ging wirklich auf Anhieb gut!)

... & morgen darf ich mit diesem netten Teil hier fahren: Mercedes A

 

17.12.07 21:55

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung